Beantragung

Wer verordnet und genehmigt die häusliche Pflege?


A) Beantragung der häuslichen Pflege ("Grundpflege") nach SGB XI

Die häusliche Pflege ist eine Leistung der Pflegeversicherung.

Ein Antrag bei der Pflegekasse auf eine Pflegestufe ist notwendig. Diese muss dann durch den Medizinischen Dienst der Krankenkasse zuerkannt werden.


B) Beantragung der häuslichen Krankenpflege ("Behandlungspflege") nach SGB V

Die häusliche Krankenpflege ist eine Leistung der Krankenversicherung.

Eine ärztliche Verordnung und die Genehmigung durch die Krankenkasse sind notwendig.

 

Weitergehende Fragen beantworten wir Ihnen jederzeit gerne - kontaktieren Sie uns einfach.

 

 
Ambulante häusliche Krankenpflege • Günter Kießling • Hofer Str. 15 • 95182 Döhlau • Tel.: 0 92 86 - 97 30 40